Nanu, was war denn da los? Am 20. April diesen Jahres ging diese Webseite mit einem umfangreichen Artikel zu Videokonferenzen online. Zeitgleich ging der zugehörige Twitter-Account online und es gab einen ersten Newsletter. Seitdem ist nun ein halbes Jahr vergangen und der/die eine oder andere mag sich gefragt haben, ob es hier überhaupt weitergeht. Die Antwort: Ja, es geht weiter.

Anzahl der Tweets des Account @vereint_digital pro Monat

Auch wenn sich auf der Webseite erst einmal nichts mehr tat, gab es einige Aktivitäten auf dem Twitter-Account. Ab Ende Juni war jedoch auch dort erst einmal Sendepause. Die Erklärung liegt darin, dass vereint.digital als ein Projekt von mir allein gestartet ist und Ende Juni unser zweites Kind auf die Welt kam. Dementsprechend lag mein Fokus dann erst einmal ganz bei der Familie und hier ging es nicht voran.

Jetzt geht es jedoch auch hier langsam weiter. Und zwar ganz konkret mit einem Online-Vortrag zum Datenschutz in Vereinen am 12. November 2020. Und auch auf der Webseite wird das Thema Datenschutz den Schwerpunkt der nächsten Monate bilden. Es wird eine Reihe von, diesmal etwas kürzeren, Artikeln zu typischen Fragestellungen rund um den Umgang mit Datenschutz in Vereinen geben. Für Anfang 2021 ist dann der erste Durchlauf eines Online-Kurses „Datenschutz im Verein“ geplant.

Wenn du auf dem Laufenden bleiben willst, folge gerne @vereint_digital auf Twitter oder trage dich in den Newsletter ein.