Digitale Infrastruktur für die Zivilgesellschaft – Gedanken zur Rolle von Open-Source-Software und Datenschutz

Dieser Text ist am 03. Juni 2021 im Newsletter Nr. 11 des Bundesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement (BBE) erschienen und erscheint auf vereint.digital als Zweitveröffentlichung. Die unsichtbare Infrastruktur Die Zivilgesellschaft ist im Digitalen angekommen. Auch schon vor der COVID-19-Pandemie war es für viele Vereine und anderweitig organisierte Gruppen Alltag, sich über digitale Kanäle auszutauschen und zu organisieren. Aber spätestens seit letztem Jahr führt kaum noch ein Weg hieran vorbei und vormals rein zusätzliche, digitale Kommunikationsmöglichkeiten sind derzeit Standard. Da vieles von dem, was wir im Digitalen tun, alltäglich ist, kann man leicht vergessen, welcher Hilfsmittel wir uns hierzu bedienen. [...]

Von |2021-06-04T11:19:46+02:00Juni 4th, 2021|Datenschutz, Tools|Kommentare deaktiviert für Digitale Infrastruktur für die Zivilgesellschaft – Gedanken zur Rolle von Open-Source-Software und Datenschutz

Die DSGVO und Bürokratie im Ehrenamt – es gibt noch viel zu tun …

Heute ist der internationale Tag des Ehrenamtes. Auf Twitter kann man unter dem Hashtag #TagDesEhrenamtes beobachten wie sich Organisationen bei ihren Freiwilligen für die Unterstützung bedanken und die Bundesregierung das Ehrenamt lobt. Ich möchte mich thematisch dem Tag des Ehrenamts anschließen, aber ein Thema etwas kritischer beleuchten. Nämlich die (fehlende?) Unterstützung welche ehrenamtlich Engagierte bei der Bewältigung bürokratischer Aufgaben bekommen. Und da es mir thematisch am nächsten liegt, am Beispiel der Datenschutzgrundverordnung. Das passt auch zu meiner Ankündigung, mich in der kommenden Zeit verstärkt mit der DSGVO auseinanderzusetzen. Ein schöner Aufhänger hierfür ist die Anhörung des Bundestagsausschusses für Familie, [...]

Von |2021-03-07T14:40:05+01:00Dezember 5th, 2020|Datenschutz|Kommentare deaktiviert für Die DSGVO und Bürokratie im Ehrenamt – es gibt noch viel zu tun …

Online-Vortrag zum Datenschutz für Vereine

Gerade jetzt, wo Vereine aufgrund der Corona-Einschränkungen ihre Aktivitäten wieder verstärkt online durchführen müssen, nehmen auch die Fragen was es in Sachen Datenschutz zu beachten gibt zu. Aber auch im „Normalbetrieb“ zu Nicht-Pandemiezeiten gibt es genügend Fragestellungen, was die Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung für Vereine bedeuten. Eine erste Einführung in das Thema gibt ein Vortrag, der in Zusammenarbeit mit der VHS Freiburg am 12.11.2020 stattfindet. Auch dieser Vortrag war ursprünglich als Präsenzformat geplant, wird nun aber online angeboten. Ziel des Vortrags ist es, Vereinsvorständen und anderen in Vereinen Aktiven einen Überblick über die gesetzlichen Anforderungen nach der Datenschutzgrundverordnung und dem [...]

Von |2020-11-03T23:25:31+01:00November 1st, 2020|Datenschutz, Veranstaltungen|Kommentare deaktiviert für Online-Vortrag zum Datenschutz für Vereine
Nach oben